Diese Seite auf englisch: Trabant 601 > Spare parts > Electrical system > Ignition 
Sie sind hier: > Trabant 601> Ersatzteile> Elektrik> Zündung

Zündanlage Trabant 601

Die Warengruppe Trabant 601 > Ersatzteile > Elektrik > Zündung ist über 7 Seiten verteilt:

Steuerteil für EBZA

Originales Steuerteil für die elektronische Zündung des Trabant. Lieferung erfolgt komplett mit Gehäuse und Anschlußleitungen.
  • Bauteilbezeichnung: ESE-2H 8389.19
  • es wird ein Stück benötigt


Ob die Steuereinheit im Trabant defekt ist kann wie folgt geprüft werden:
1. Motor abstellen
2. Herausschrauben der Zündkerzen
3. Die demontierten Zündkerzen in die Kerzenstecker einsetzen
4. Kerzenstecker bzw. Kerzengewinde auf Fahrzeugmasse legen
4. Öffnen des Unterbrechergehäuses
3. Abziehen der grünen Leitung (Anschluss 7 = mittlerer Kontakt)
5. Zündung einschalten
6. Mit der abgezogenen grünen Leitung den Anschluss 31g (oberster Kontakt) berühren. Bei Berührung muss die Zündkerze von Zylinder 1 (langes Zündkabel) funken
7. Beim Öffnen der Verbindung muss die Kerze von Zylinder 2 funken

Kann der beschriebene Vorgang erfolgreich durchgeführt werden, so ist das Steuerteil in Ordnung.
185,00 €inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
0zur Zeit nicht erhältlich
derzeit nicht lieferbar

Art.Nr. 796

Elektronikeinsatz für Steuerteil EBZA

Leiterplatte als Ersatz für das originale Steuerteil der elektronischen Zündung im Trabant.
Lieferung erfolgt ohne Gehäuse mit Anschlußleitungen.
  • Bauteilbezeichnung: ESE-2H 8389.19
  • es wird ein Stück benötigt


Ob die Steuereinheit im Trabant defekt ist kann wie folgt geprüft werden:
1. Motor abstellen
2. Herausschrauben der Zündkerzen
3. Die demontierten Zündkerzen in die Kerzenstecker einsetzen
4. Kerzenstecker bzw. Kerzengewinde auf Fahrzeugmasse legen
4. Öffnen des Unterbrechergehäuses
3. Abziehen der grünen Leitung (Anschluss 7 = mittlerer Kontakt)
5. Zündung einschalten
6. Mit der abgezogenen grünen Leitung den Anschluss 31g (oberster Kontakt) berühren. Bei Berührung muss die Zündkerze von Zylinder 1 (langes Zündkabel) funken
7. Beim Öffnen der Verbindung muss die Kerze von Zylinder 2 funken

Kann der beschriebene Vorgang erfolgreich durchgeführt werden, so ist das Steuerteil in Ordnung.
55,00 €inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
0zur Zeit nicht erhältlich
derzeit nicht lieferbar

Art.Nr. 7420

Geber für EBZA

Hallgeber Zündgrundplatte für elektronische Batterie-Zündanlage des Trabant.
  • Lieferung mit Hallsensor und vormontierten Magnetring, jodoch ohne Mitnehmer
  • neues original Ersatzteil
  • Geber NIEMALS mit einer herkömmlichen Prüflampe testen! Die hohe Stromaufnahme der Glühlampe zerstört den Hallsensor.
    Nur mittels Voltmeter oder LED mit Vorwiderstand (mind. 560 Ohm) testen

In den Artikeldetails für die Gebereinheit steht der Ablauf zur Überprüfung der Gebereinheit.
Lieferung nur im Austausch! Bitte senden Sie uns im Vorab ein regenerierungsfähiges Altteil IFA Produktion zu.
72,00 €inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
vorrätig - in 2-4 Werktagen bei Ihnen

Art.Nr. 797

Kugellager für Geber für EBZA

Rillenkugellager für die Antriebswelle des Hallgebers Zündgrundplatte für elektronische Batterie-Zündanlage Trabant.
Um eine lange Lebensdauer zu realisieren ist das Lager zweiseitig abgedichtet in der Ausführung 2RS.
  • Markenqualität von der Firma FAG
  • es werden insgesamt 2 Stück benötigt
12,20 €inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
vorrätig - in 2-4 Werktagen bei Ihnen

Art.Nr. 8037

Geberring für Hallgeber EBZA

Magnetring als Einzelteil zum Ansteueren des Rechtecksignals am Hallgeber für die elektronische Batterie-Zündanlage des Trabant.
  • Lieferung einzeln ohne Montageteile
  • neues original Ersatzteil
original spare part number: 8389.18-012.0
9,20 €inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
vorrätig - in 2-4 Werktagen bei Ihnen

Art.Nr. 7678

Ersatz-Elektronik für EBZA-Geber

Neue Elektronik-Einheit für den EBZA-Geber des Trabant 601
  • mit integriertem Überspannungsschutz
  • erleichtertes Einstellen der Zündzeitpunkte durch verkleinerte Schalthysterese im Vergleich zum originalen Hallsensor

Wenn die Gebereinheit der EBZA nicht mehr das gewünschte Signal liefert ist meist nur die Elektronik defekt. Dies kann manchmal schon durch eine Unterbodenwäsche in der Waschstraße passieren, sollte aber die Ausnahme sein.

Geber NIEMALS mit einer herkömmlichen Prüflampe testen! Die hohe Stromaufnahme der Glühlampe zerstört den Hallsensor.
Nur mittels Voltmeter oder LED mit Vorwiderstand (mind. 560 Ohm) testen

In den Artikeldetails für die Gebereinheit steht der Ablauf zur Überprüfung der Gebereinheit.
Hergestellt in Deutschland
29,89 €inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
vorrätig - in 2-4 Werktagen bei Ihnen

Art.Nr. 7017

Mitnehmer für Geber EBZA

mechanischer Mitnehmer zum Übertragen der Drehbewegung von der Kurbelwelle auf den Magnetring der Gebereinheit

geprüftes Ausbauteil
27,04 €inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
0zur Zeit nicht erhältlich
derzeit nicht lieferbar

Art.Nr. 798

Elektronische Zündgrundplatte 6V

Mit diesem Umrüstsatz kann die 6V Zündanlage des Trabant (2-Takt-Modelle) von der serienmäßigen Unterbrecherzündanlage auf eine kontaktlose Zündung umgestellt werden.
Die Mechanik wird unverändert übernommen, d.h. auch der Fliehkraftregler und damit die Verstellung des Zündzeitpunktes im Leerlauf bleibt erhalten.
Diese Variante der Zündanlage wurde speziell entwickelt, um auch 6V Trabantmodelle 500,600 und 601 auf eine veschleißfreie Zündanlage umrüsten zu können.

Vorteil:
  • Wegfall der mechanischen Unterbrecherkontakte (dadurch entfällt der Wartungsaufwand (Schmierfilz sowie das Nachstellen der Unterbrecherkontakte durch den Kontaktabbrand)
  • Vereinfachte Einstellung des Zündzeitpunktes durch automatische Übernahme des Zündzeitpunktes für den Zylinder 2 vom Zylinder 1
  • Bei Bedarf ist ein Zurückrüsten auf Unterbrecher jederzeit möglich

Zum Einbau ist eine zusätzliche Leitung für die Stromversorgung der Elektronik von den Zündspulen (Zündung +6V (Kontakt 15)) zur Grundplatte zu ziehen.
159,50 €inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
0zur Zeit nicht erhältlich
derzeit nicht lieferbar

Art.Nr. 7536

Elektronische Zündgrundplatte 12V

Mit diesem Umrüstsatz kann die 12V Zündanlage des Trabant (2-Takt-Modelle) von Unterbrecher auf Elektronik umgestellt werden.
Die Mechanik wird unverändert übernommen, d.h. auch der Fliehkraftregler.
Somit bleibt die Verstellung des Zündzeitpunktes beim Starten (Anlassen) erhalten.
Mittels dieser Zündanlage lässt sich ein statischer Zündzeitpunkt justieren. Die Signalbereitstellung erfolgt reibungslos( Hallgeber).
Die Grundplatte enthält das Steuerteil und Leistungsteil. Es werden keine zusätzlichen Komponenten benötigt.

Vorteil:
  • Wegfall der mechanischen Unterbrecherkontakte (dadurch entfällt der Wartungsaufwand (Schmierfilz sowie das Nachstellen der Unterbrecherkontakte durch den Kontaktabbrand)
  • Vereinfachte Einstellung des Zündzeitpunktes durch automatische Übernahme des Zündzeitpunktes für den Zylinder 2 vom Zylinder 1
  • Bei Bedarf ist ein Zurückrüsten auf Unterbrecher jederzeit möglich

Zum Einbau ist eine zusätzliche Leitung für die Stromversorgung der Elektronik von den Zündspulen (Zündung +12V (Kontakt 15)) zur Grundplatte zu ziehen.
95,23 €inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
vorrätig - in 2-4 Werktagen bei Ihnen

Art.Nr. 794

Anschlussleitung für Elektronische Zündgrundplatte

Fertig konfektioniertes Anschlusskabel zur Umrüstung von der Zweihebel-Unterbrecherzündanlage auf die kontaktlose Zündanlage (grüne Platte mit schwarzen Geberring).
Das Kabel ist vollstnändig mit der zusätzlichen Leitung für die Zündung +6V/12V (Kontakt 15).
  • geeignet für die angebotene 6V und 12V Zündplatte
  • hergestellt in Deutschland
  • einfache Montage
14,30 €inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
vorrätig - in 2-4 Werktagen bei Ihnen

Art.Nr. 7905

Die Warengruppe Trabant 601 > Ersatzteile > Elektrik > Zündung ist über 7 Seiten verteilt:
1234567
Alle Artikel anzeigen

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. eventueller Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren.
© 2003 - 2018 LDM-tuning.de
Ersatzteile für Trabant, Wartburg und Barkas
  Werbung: Holzspielzeug