Diese Seite auf englisch: Wheel-brake cylinder, complete, front, right hand 
Sie sind hier: > Trabant 601> Ersatzteile> Bremsen> Bremse vorn

Radbremszylinder vorn rechts

Radbremszylinder vorn rechts befindet sich in der Warengruppe Trabant 601 > Ersatzteile > Bremsen > Bremse vorn


Bild vom Artikel Radbremszylinder vorn rechts
Radbremszylinder vorn rechts
Art.Nr. 210
25,27 €inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
Anzahl:
vorrätig - in 2-4 Werktagen bei Ihnen
Bremszylinder für die Trabant Vorderradbremse rechts als Neuproduktion.
Typ: Duplexbremsanlage
Es werden pro Radseite jeweils zwei rechte Radbremszylinder benötigt. Der Unterschied von rechten RBZ zu linken RBZ ist an der schrägen Gleitfläche für die Bremsbacken zu erkennen. Diese Gleitfläche ist entweder zur rechten oder zur linken Seite hin schräg.
  • hergestellt in Italien
  • Lieferung komplett mit Manschetten
  • ohne Entlüftungsschraube
  • Bremskolbendurchmesser 22,2 mm


Radbremszylinder vorn rechts ist auf untenstehender Explosionszeichnung mit seiner Bestellnummer 210 bezeichnet.
Radbremszylinder vorn rechts entspricht Teil Nr. 210
Radbremszylinder sind hydraulisch / mechanische Bauteile und dienen zusammen mit z.B. Bremsbacken und Bremstrommeln dazu den Trabant sicher zu verzögern.
Im Wesentlichen bestehen sie aus einem Stahlgussgehäuse, ein oder zwei Bremskolben, Dichtungsmanschetten und Staubkappen oder Gummiführungen.
Beim Trabi unterscheidet man zwei Typen von Radzylindern:
- Simplex Radbremszylinder zweiseitig wirkend
- Duplex Radbremszylinder einseitig wirkend
Simplex wurde an der Vorderachse Trabant 500, 600 und 601 bis 04-1968 verbaut.
Duplex bedeutet es sind pro Radseite jeweils zwei richtungsgebundene Radbremszylinder montiert.
Warum sind diese Richtungsgebunden und was ist der Unterschied?
Die Kolben der Radbremszylinder weisen immer in Drehrichtung des Rads. An der Rückseite des RBZ befindet sich eine schräge Anlagefläche auf der der Bremsbackensteg der zweiten Backe aufliegt.
Die Schräge wird zur Bremstrommel (nach außen hin) größer. Die Bremsbacken werden so gezwungen beim Bremsen auf den Schrägen zu gleiten um dabei gleichmäßig gegen die Trommelinnenseite gedrückt zu werden. Das führt zu einer erhöhten Selbstverstärkung der Vorderradbremsanlage.
Es werden Radbremszylinder vorn links und rechts unterschieden. Der Unterschied ist nur die Richtung der Schrägen Fläche. Oft sind beim Trabant die rechten Radbremszylinder (passend für die rechte Radseite oder Beifahrerseite) zusätzlich mit einer Abfräsung über dem Gewindeanschluss für die Verbindungsleitung markiert.

Öfters mit Radbremszylinder vorn rechts zusammen gekauft:

Weitere Artikel der Warengruppe Trabant 601 > Ersatzteile > Bremsen > Bremse vorn


* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. eventueller Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren.
© 2003 - 2021 LDM-tuning.de
Ersatzteile für Trabant, Wartburg und Barkas